Rechtsanwälte Günther

Header Image

Aktuell

Energie

Planfeststellungs- und Entschädigungsverfahren für Hoch/Höchstspannungsleitungen:

  • Ostküstenleitung, Abschnitt Lübeck – Siems (380 KV)
  • Ostküstenleitung, Abschnitt Lübeck – Göhl (380 KV)
  • Westküstentrasse, Brunsbüttel – Niebüll (380 KV)
  • Hamburg-Dollern (380 KV)
  • Krümmel-Gorries (380 KV)
  • Verschiedene Bahnstromleitungen (110 KV)

Energielieferung und Energiedienstleistungen:

  • rechtliche und konzeptionelle Beratung zu dezentralen Stromversorgungsmodellen in Kundenanlagen (PV, KWK) für diverse Contractoren/Stromlieferanten
  • rechtliche und konzeptionelle Beratung der Lichtblick AG, insbesondere in Wärme- und KWK-Fragen
  • Beratung und Vertragsgestaltung zu Wärme- und Dampfversorgung von Industriebetrieben unter Nutzung erneuerbarer Energien
  • rechtliche und konzeptionelle Beratung von Wohnungsbaugesellschaften zu Fragen der dezentralen Energieversorgung (Strom und Wärme) und zur Gründung von Tochterunternehmen zur Energieversorgung
  • Entwicklung neuer Wärmeliefervertragsmuster für einen großen norddeutschen Versorger
  • Einspar-Contracting für kommunale Gebäude in einer norddeutschen Stadt
  • Entwicklung von Vertragskonzepten für die Nutzung von Mikro-KWK-Anlagen
  • Vertretung diverser Energiedienstleister in Gerichtsprozessen (bundesweit)
  • Fortentwicklung und Pflege von Musterverträgen zur Energieversorgung
  • Bürgerenergie Bohlsen – Biomasse-Wärmeversorgung eines Dorfes in Niedersachsen; Lieferverträge, Wärmenetz, Gestattungsvertrag, Absicherung der Finanzierung

Genehmigungsrecht:

  • Begleitung und Vertretung von Projektierern in Verfahren zur behördlichen Genehmigung von Energieerzeugungsanlagen (insbesondere für Onshore- und Offshore-Windparks, Repowering)
  • rechtliche Vertretung der STRABAG OW EVS in 18 Windparkprojekten (Offshore), u.a. auch in behördlichen und gerichtlichen Verfahren sowie zu Netzanschlussfragen (BNetzA, TenneT)
  • Beratung bei der Planung und raumordnerischen Steuerung von Windparks (Repowering)

Politische Beratung:

  • politische, rechtliche und konzeptionelle Beratung des VfW insbesondere zur Beteiligung am Gesetzgebungsverfahren zur Umsetzung der EU-Energieeffizienzrichtlinie und zu Änderungen des EnWG, EEG, EEWärmeG sowie des KWKG
  • Beteiligung an den Novellierungen des EEG, insbesondere zur Thematik Eigenversorgungsprivileg (Benachteiligung des Energiedienstleisters)
  • politische und rechtliche Beratung des Bundesverbandes für Kleinwindanlagen (BVKW)